Energiewechsel

Homburg: Ferienspaß für Kinder im August

Pressemeldung vom 23. Mai 2016, 14:52 Uhr

Angebot des Kinder- und Jugendbüros für die Sommerferien

Auch in diesem Jahr veranstaltet das Kinder- und Jugendbüro Homburg in Kooperation mit der Kreisjugendpflege des Saarpfalz-Kreises wieder zwei ereignisreiche Ferienwochen für alle Kinder von sechs bis 13 Jahren, die Lust auf Spaß und Action haben. Dieses Jahr findet das Ferienprogramm in den Räumen der FGTS der Sonnenfeld-Schule statt, die gut ausgestattet und zentral zu erreichen ist.

Im Kinderferienspaß I, der in diesem Jahr vom 1. bis 5. August stattfindet, wird es jede Menge coole Aktionen geben. In dieser Woche gibt es zwei Tagesausflüge, einmal auf die Burg Montclair, dort erwartet die Kinder eine spannende Burgrallye und das Burgfräulein verrät uns die Geheimnisse der Burg. Die zweite Fahrt geht zum Dinopark Teufelsschlucht, wo sich die Kinder im Forscherlabor informieren und die vielen Dinos bestaunen können. Auch sonst wird es nicht langweilig werden, denn viele weitere Aktionen wie Kerzenziehen, Bastelangebote und Toben im Freien stehen auf dem Programm.

Eine weitere erlebnisreiche Ferienwoche bietet der Kinderferienspaß II, der vom 8. bis 12. August 2016 angeboten wird. Neben Aktivitäten in der Sonnenfeld-Schule, unter anderem ist ein Zauber-Workshop geplant, sollen auch in dieser Woche zwei Tagesausflüge stattfinden. Unter anderem geht es zum Landesgartenschau-Areal nach Kaiserslautern, das neben einem Dino-Gelände auch einen Barfußpfad, Wasserspielplätze und andere tolle Aktionsflächen präsentiert. Außerdem werden die Kinder beim zweiten Ausflug in unterschiedlichen Workshops im Kulturpark Reinheim in die Welt der Römer eintauchen.

In beiden Wochen werden verschiedene Sport-, Kreativ- und Bastelangebote sicherlich für eine schöne Zeit sorgen. Bei allen Aktivitäten werden die Kinder von den Mitarbeiterinnen des Kinder- und Jugendbüros sowie geschulten Ferienbetreuer/innen betreut. Der neue Standort, an dem unsere Tagesaktionen täglich starten, die Sonnenfeld-Schule, befindet sich im Akazienweg 3.

Beide Wochen sind einzeln buchbar. Die Teilnahmegebühr pro Woche für den Kinderferienspaß beträgt 80 Euro, ermäßigt 65 Euro, jeweils inklusive Verpflegung und aller Programme, lediglich an den Ausflugstagen kann Rucksack-Verpflegung nötig sein. Die Betreuung beginnt um 8 Uhr und endet um 17 Uhr. Infos und Anmeldung bei Sandra Schatzmann/ Gabriele Wolf, Kinder- und Jugendbüro Homburg, Tel.: 06841/101-141-139, E-Mail: kinder-und-jugendbuero@homburg.de.

Quelle: Stadt Homburg

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis