Energiewechsel

Homburg: Fahrradkurse für Flüchtlinge in der Jugendverkehrsschule

Pressemeldung vom 31. August 2016, 13:50 Uhr

Organisation über Amt der Stadtverwaltung Homburg

Die Fahrradwerkstatt der Radlerfreunde Homburg in der Berliner Straße hat in den vergangenen Monaten schon mehr als 360 Fahrräder an bedürftige Menschen in Homburg ausgegeben und ebenso viele Räder repariert. Aufgrund der großen Nachfrage sind Fahrradspenden und weitere Helferinnen und Helfer stark gefragt.

Doch in Homburg bleibt es nicht allein bei der Ausgabe und Reparatur von Rädern. Besonders für Flüchtlinge, die auf dem Rad und im hiesigen Straßenverkehr noch nicht so geübt sind, werden auch regelmäßig Fahrradkurse in der Jugendverkehrsschule in Erbach angeboten.

Diese Kurse werden von Burak Fidan vom Amt für Jugend, Senioren und Soziales im Rathaus koordiniert. Herr Fidan ist unter Tel.: 06841/101-109 zu erreichen.

Hier eine Übersicht der nächsten Termine für diese Fahrradkurse:

Dienstag, 13.09.16
13:30 – 16:30 Uhr

Mittwoch, 28.09.16
13:30 – 16:30 Uhr

Montag, 10.10.16
09:30 – 12:30 Uhr

Dienstag, 11.10.16
09:30 – 12:30 Uhr

Mittwoch, 26.10.16
13:30 – 16:30 Uhr

Mittwoch, 16.11.16
13:30 – 16:30 Uhr

Mittwoch, 30.11.16
13:30 – 16:30 Uhr

Donnerstag, 01.12.16
09:30 – 12:30 Uhr

Dienstag, 06.12.16
09:30 – 12:30 Uhr

Quelle: Stadt Homburg

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis