Energiewechsel

Homburg: „Außer Kontrolle“

Pressemeldung vom 27. September 2016, 12:21 Uhr

Am Donnerstag, 6. Oktober 2016, ist um 20 Uhr das Berliner Kriminaltheater zu Gast im Saalbau. Im Rahmen der Theatersaison führt das Ensemble die kriminelle Komödie „Außer Kontrolle“ auf. Karten für 27 Euro bzw. 25 Euro gibt es beim Kulturamt der Stadt, Tel.: 06841/101-168, und bei ticket regional im Internet oder bei allen bekannten Vorverkaufsstellen.

Zum Inhalt des Stücks:

Gelegenheit macht Liebe, denkt sich der Staatsminister Richard Willey und verabredet sich mit der Sekretärin der Opposition in der Suite eines Nobel-Hotels anstatt im Parlament anwesend zu sein. Als plötzlich eine Leiche entdeckt wird, muss George – der Sekretär des Staatsministers und Mann für alle Fälle – hinzugeholt werden. Die Lage eskaliert, als unerwartet weitere Gäste auftauchen – der eifersüchtige Ehemann, ein geldgieriger Kellner, eine resolute Krankenpflegerin, der Manager des Hotels und nicht zuletzt die Ehefrau des Ministers. Die Situation gerät außer Kontrolle…

Quelle: Stadt Homburg

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis