Energiewechsel

Homburg: Anmeldungen zur Fête de la musique

Pressemeldung vom 14. März 2014, 08:22 Uhr

Musiktag findet am 21. Juni 2014 auch in Homburg statt

Die ‚Fête de la Musique‘, auch als ‚Tag der selbst gespielten Musik‘ bekannt, findet auf der ganzen Welt am 21. Juni statt. An diesem Tag wird simultan in verschiedenen Ländern, in großen und kleinen Städten, an gewöhnlichen und ausgefallenen Orten musiziert.

Seinen Ursprung nahm das musikalische Sommerfest in Frankreich, prägt aber inzwischen auch das Straßenbild in zahlreichen deutschen Städten. Auch Homburg nimmt 2014 wieder teil.

Noch bis zum 14. April 2014 können sich Musiker – egal ob instrumental, a capella oder im Chor – bei der Homburger Kulturgesellschaft bewerben. Wichtig ist: Erlaubt ist nur akustische Musik – also ohne Strom – im Zeitraum von 16 bis 22 Uhr in der Innenstadt. Alle Veranstaltungen sind öffentlich und ohne Eintrittsgeld zugänglich.

Um eine bessere Koordination zu erreichen, werden drei Bühnen zur Verfügung gestellt und dafür ein Belegplan nach der Anmeldung erstellt.

Anmeldungen sind im Internet unter www.homburg.de<http://www.homburg.de>, Rubrik Kultur möglich. Dort steht ein Bewerbungsbogen zum Ausfüllen bereit. Weitere Informationen erteilt das Kulturamt der Stadt Homburg unter Tel.: 06841/101-168.

Quelle: Stadt Homburg

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis