Energiewechsel

Großrosseln: Wiedereröffnung des Biergartens mit neuem Bistro im Jagdschloss Karlsbrunn

Pressemeldung vom 26. April 2016, 15:46 Uhr

Am 1. Mai 2016 öffnet das ganz frisch eingerichtete Bistro im Jagdschloss Karlsbrunn. Wie schon 2015 wird auch der Biergarten im Schlosshof wieder für Besucher geöffnet sein. Am Eröffnungstag finden gleich zwei Veranstaltungen im Jagdschloss statt, zum einen ab 10 Uhr ein „Kleines Gartenfrühstück“ mit dem Titel „Lebenselixier – Die alten Gärten der Bauern und Arbeiter“. Bei diesem Gartenfrühstück stellt die Gartenplanerin Eva-Marie Ratius die Konzeption von historischen Bauerngärten im Saarland vor. Dazu bietet der Regionalentwickler Peter Michael Lupp einen Streifzug zur aktuellen Ausstellung über die ländliche Baukultur unserer Kulturlandschaft und liest poetische Texte zu fast vergessenen Lebenswelten. Zeitgleich eröffnen die Räumlichkeiten des neuen Schloss-Bistros mit einem Frühlingsbrunch von 10:30 bis 14:30 Uhr. Im liebevoll zusammengestellten Interieur des Bistros erkennt man die Hand der Dekorateure des Saarbrücker Criminal Tearooms und Pubs „Baker Street“, die auch die neuen Räumlichkeiten in Karlsbrunn mit viel Liebe zum Detail eingerichtet haben. Im neuen Schloss-Bistro sind in der kommenden Saison diverse Musik- und Dinnerveranstaltungen geplant, außerdem können die Räumlichkeiten für private Feiern mit bis zu 50 Gästen genutzt werden. Betreiber des Bistros ist die Agentur Erlebnisraum aus Saarbrücken in Kooperation mit Jörg Peters, der das Restaurant „Warndtperle“ in Ludweiler betreibt. Die zukünftigen Öffnungszeiten des Bistros sind Samstag und Sonntag von 14 bis 20 Uhr.

Weitere Informationen unter www.Jagdschloss-Karlsbrunn.de

Quelle: Gemeinde Großrosseln

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis