Energiewechsel

Großrosseln: Kleines Gartenfrühstück mit Bildervortrag und gemeinsamem Räuchern im Forstgarten – „Per fumo – dem Himmel entgegen“ / Die Welt der Räucherrituale 09.11.2014, 10.00 Uhr

Pressemeldung vom 6. Oktober 2014, 12:34 Uhr

Um die wohltuende und klärende Wirkung des Räucherns zu erleben, braucht es keine wertvollen Hölzer und Harze aus dem Morgenland. Auch in unserer Kultur, in der Natur und in unseren Gärten gibt es viele Pflanzen, deren heilsame und tiefgehende Wirkung schon unsere Vorfahren beim Räuchern nutzten. Bei diesem Gartenfrühstück mit Eva-Marie Ratius lernen Sie eine Auswahl heimischer Räucherpflanzen kennen, die wir in der Natur finden oder im Garten ansiedeln können. Wir beschäftigen uns mit dem Räucherbrauchtum unserer Vorfahren und der zeitgemäßen Anwendung in unserem Leben

Familie Fleckes/Schneider kümmert sich um die Bewirtung und gestaltet gemäß dem Motto ein richtiges Gartenfrühstück. Lassen Sie sich überraschen. Treffpunkt: Jagdschloss Karlsbrunn, Kostenbeitrag: 5 € / 3 € Kinder bis 16 Jahre; Das Frühstück kostet extra (6,90 € für das Buffet – Extra auf Wunsch Cremant, Latte Macchiato…).

„Tickets online über www.ticket-regional.de/grossrosseln<http://www.ticket-regional.de/grossrosseln>, an allen Ticket Regional Vorverkaufsstellen www.ticket-regional.de/vvk<http://www.ticket-regional.de/vvk> und unter der Hotline 0651 / 97 90 777, Montag bis Samstag 9.00 bis 20.00 Uhr!“

Quelle: Gemeinde Großrosseln

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis