Energiewechsel

Bexbach / Höchen: Der Ortsvorsteher informiert

Pressemeldung vom 12. Mai 2014, 11:30 Uhr

Wenn es nach den ursprünglichen Plänen gegangen wäre, dann hätten wir bereits eine renovierte katholische Unterkirche. Eigentlich sollte es schon im Jahr 2013 losgehen. Die Umbauarbeiten in der katholischen Unterkirche waren bereits vor einem Jahr erwartet worden und damals konnten vorübergehend keine Veranstaltungen in diesen Räumen geplant werden. Aber wie im kirchlichen oder sonstigen öffentlichen Dienst so häufig vorkommend, wurden die Renovierungsarbeiten immer wieder nach hinten verschoben. Jetzt soll es aber so weit sein. Ab 11. Mai 2014 ist die Unterkirche wegen Umbau geschlossen. Auflagen, hauptsächlich hinsichtlich Schaffung notwendiger Flucht- und Rettungswege, machen die Arbeiten erforderlich.
Zukünftig übernimmt Frau Gisela Jakob die Vermietung der Unterkirche: Telefon 06826 80277. Auch der Ortsvorsteher bedankt sich herzlich bei Herrn Karl-Heinz Boßlet, der neben seinem Amt als Organist der katholischen Pfarrgemeinde Höchen, viele Jahre lang die Vermietung der Unterkirche organisiert hatte.

Trotz des verregneten 01. Mai darf das 32. Höcher Dorffest noch als gelungen bezeichnet werden. Die meisten der sieben teilnehmenden Vereine äußerten sich unter den gegebenen, etwas widrigen Umständen als zufrieden mit dem Zuspruch der Gäste. Nächstes Jahr scheint sicher die Sonne!

Am Sonntag, 25. Mai 2014, findet von 08:00 bis 18:00 Uhr die Europawahl und die Kommunalwahl statt. Im Unterschied zu vergangenen Wahlen zum Europaparlament schließen in diesem Jahr die Wahllokale auch um 18:00 Uhr. Früher war die Europawahl bis 20:00 Uhr angesetzt. Die Bürger erhalten bei uns fünf Wahlzettel: Ortsrat, Stadtrat, Landrat, Kreistag und Europaparlament werden neu besetzt. Höchen hat zwei Wahlbezirke und beide Wahllokale sind in der Glanhalle untergebracht, damit behindertengerecht zugänglich.

Quelle: Obst- und Gartenbauvereins Höchen e.V.

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis